Lorem ipsum

Lorem ipsum 1

Lorem ipsum 2

Lorem ipsum 3

Lorem ipsum 4

  Book your stay
 
Menu
Buchen Buchen

Buchen

Ankunft
Abreise

Bestpreisgarantie

Wir garantieren den besten Onlinepreis bei Buchung über schweizerhof-bern.ch.

Weitere Informationen

 

Für Fragen erreichen Sie uns unter:

  • In Room 11.jpg
  • Concierge 1.jpg
  • Exterior 2.jpg
  • In Room 3.jpg

Aktuelle Lage COVID-19

 

Per 22. März 2020 setzt das Hotel Schweizerhof Bern & Spa vorübergehend alle Angebote aus. Dies als Vorsichtsmassnahme wegen COVID-19/Coronavirus.

Die Gesundheit und Sicherheit aller Gäste und Mitarbeitenden geniesst höchste Priorität. Das Hotel Schweizerhof Bern & Spa nimmt bis auf weiteres keine Reservationen mehr an.

Sobald wir wieder Gäste im Hotel Schweizerhof Bern begrüssen können, werden wir dies auf der Website (www.schweizerhof-bern.ch) und via Newsletter kommunizieren (hier für den Newsletter anmelden).

Wir hoffen von Herzen, dass Sie und Ihre Angehörigen gesund bleiben und wir Sie in naher Zukunft wieder bei uns begrüssen und begeistern dürfen.

Seit mehr als 160 Jahren ein Begriff

Alles Große besteht aus Kleinem. Darum sind Details alles andere als Kleinigkeiten. Bei uns jedenfalls. Wir legen auch auf die kleinen Dinge größten Wert. Vielleicht hat uns gerade das so gross gemacht.

Mehr Informationen

Gastgeber mit Talent und Leidenschaft

Begeisternd, Anspruchsvoll, Leidenschaftlich und Unternehmerisch sind unsere Leitwerte. Maximilian von Reden, Gastgeber und General Manager, und sein 150-köpfiges Team sind im Schweizerhof um das Wohl des Gastes besorgt. Mit vollem Einsatz und persönlichem Service, vor und hinter den Kulissen.

Management Team

Drei Mini-Hotels auf dem Dach

Auf dem Dach des Hotel Schweizerhof Bern summt es – für rund 150‘000 neue fleissige Gäste sind die drei installierten „Mini-Hotels“ das Zuhause. Damit setzt sich das Fünfsterne-Superior-Hotel für die Verbreitung von urbanen Bienenvölkern ein mit dem Ziel, das ökologische Gleichgewicht zu fördern und auf die Problematik des Bienensterbens aufmerksam zu machen.

Anders als auf dem Land kommen Pestizide in der Stadt kaum zum Einsatz. Zudem ist die Vielfalt der Blüten im Gegensatz zu den Monokulturen in ländlichen Gegenden grösser. Es wird ihnen sogar nachgesagt, dass ihr Honig besser schmecke. Um das Wohl der Bienen auf dem Dach des Hotel Schweizerhof Bern wird sich ein Imker kümmern. Die fleissigen Gäste der drei Bienenstöcke können jährlich, je nach Wetter, bis zu 120 kg Honig produzieren.